SV C&P Frannach

10.06.2010

Nachwuchs Ergebnisse

Mit dem gestrigen U15 Spiel (5:4 Sieg gegen Gabersdorf) ging die Meisterschaft für unsere Nachwuchsteams zu Ende. Es sind nur noch die Endturniere U7-U10 ausständig. Einen kurzen Rückblick auf die Kleinsten wirds später geben.

Unsere Nachwuchsteams schlugen sich gut und konnten tolle Erfolge einfahren:

MannschaftTrainerPlatzierung
U11 Allerheiligen/FrannachHerbert Wurzinger
Christoph Scherr
Nach dem Herbstmeistertitel erreichte unsere U11 im Frühjahr den zweiten Platz in der MR I (Meisterrunde I) hinter St. Veit - bei der Meisterehrung am 19.6. in St. Veit gibt es aber noch ein Entscheidungsspiel
U12 Frannach/AllerheiligenChristoph Scherr
Herbert Wurzinger
Toller Erfolg: Meistertitel für die U12. Mit 7 Siegen und nur einer Niederlage wurde unsere U12 Meister in der MR III.
U13 Allerheiligen/FrannachAndreas HuterDie U13 wurde wie die U11 Herbstmeister. Im Frühjahr ist von den Gegnern noch ein Spiel ausständig, je nachdem wird man 2. oder 3. in der MR I
U15 Frannach/AllerheiligenPeter HaubenwallnerDie U15 musste aufgrund des knappen Kaders oft ersatzgeschwächt antreten, erreichte dennoch den hervorragenden 2. Platz in der MR II
U15 Mädchen Frannach/KirchbachChristoph ScherrObwohl wir mit Abstand die jüngste Mannschaft in der MR I hatten, konnte der hervorragende 3. Platz erreicht werden.
U17 Allerheiligen/FrannachMichael HerrmannEbenfalls oft ersatzgeschwächt erreichte die U17 den 5. Platz in der MR I

Die Meister, sowie 2. und 3. der MR I werden am Samstag, 19.6. in St. Veit geehrt und erhalten Medaillen.

Ein großes Dankeschön an alle Spieler und Spielerinnen, Eltern, Trainer, Gönner und allen Anderen die mithelfen, diese tolle Jugendarbeit zu betreiben. Jetzt gehts in die verdiente Sommerpause, auch nächstes Jahr wird die gute Zusammenarbeit mit Allerheiligen fortgesetzt.


Kommentare:


Kommentar schreiben


  1. 10.06.2010

    Zuseher

    Vor allem ein großes Dankeschön an Scherrli und Haubi für den unermüdlichen Einsatz in diesem Jahr.

    Wenn man bedenkt,dass diese Aufgabenalle ehrenamtlich erledigt werden, können sich einige Herrschaften ein Scheibchen davon abschneiden.
  2. 10.06.2010

    genau

    Muss Frau oder Herrn Zuseher recht geben! Bitte vergesst aber auch Herrn Schober aus Allerheiligen nicht, welcher auch unglaubliches für die Jugend leistet.