SV C&P Frannach

19.12.2008

Trainerwechsel und neuer Abwehrchef

Nach der für beide Seiten leider nicht zufriedenstellenden Herbstsaison, haben wir uns im Einvernehmen mit Seppi Felgitscher dazu entschieden, die Zusammenarbeit zu beenden.

Der SV Frannach möchte sich bei Seppi Felgitscher für die tolle Zusammenarbeit und die vielen Erfolge in den letzten eineinhalb Jahren bedanken und wünscht für die Zukunft alles Gute und viel Erfolg.

Die Nachfolgersuche ist nun im Gange, der neue Trainer soll wieder rein als Trainer arbeiten, also kein Spielertrainer sein.

Update:
Es freut uns, die Liberofrage schnell geklärt zu haben, wir konnten einen slowenischen Topmann verpflichten, da pro Mannschaft nur zwei Ausländer erlaubt sind, müssen wir uns leider von Deni Celinger trennen. Auch Deni Celinger wünschen wir auf seinem weiteren Weg viel Erfolg und alles Gute.

Der Name unseres neuen Abwehrchefs sei noch nicht verraten, wird aber bald und zur gegebenen Zeit auf der Homepage bekanntgegeben.


Kommentare:


Kommentar schreiben


  1. 07.01.2009

    T #10

    Peter Franci heißt der neue Abwehrchef ... So, Geheimnis gelüftet ;-)