SV C&P Frannach

09.10.2008

News vom Nachwuchs

Unsere U13 Spielgemeinschaft mit Allerheiligen hat die Qualifikation für die Leistungsklasse auf dem 4. Platz beendet und damit zwar leider nicht die Qualifikation für die Steirische Landesliga geschafft, spielt aber in der höchsten der 3 Unterligen, also in der Zweithöchsten Spielklasse der Steiermark.

Gegner: Köflach-Bärnbach, Sturm Graz, Kalsdorf, Weiz, LZ Oberes Murtal (Murau), LZ Judenburg. Die Spiele beginnen nächste Woche in Köflach, danach sind wir spielfrei, spielen gegen LZ Oberes Murtal daheim und zum Abschluss der Herbstsaison gehts am 9.11. nach Judenburg, der Rest wird im Frühjahr gespielt.

Im Kader befinden sich derzeit 9 Frannacher Spieler, betreut wird die U13 vom Trainerduo Christoph Scherr und Andreas Huter (spielt bei Allerheiligen).

Es freut uns auch, dass es heuer wieder gelungen ist eine U12 Mädchenmannschaft zu organisieren - diese wird in Spielgemeinschaft mit Kaindorf und Kirchbach gespielt und hatte letzten Sonntag ihr erstes Turnier in Gralla (1 Sieg, 1 Unentschieden, 1 Niederlage) und spielt diesen Sonntag in Bairisch Kölldorf ein weiteres Turnier. Betreut werden die Mädchen von Christoph Scherr.


Kommentare:


Kommentar schreiben


Noch keine Kommentare vorhanden