SV C&P Frannach

08.02.2012

Nachwuchs Hallen- bzw. Futsalmeisterschaften

Die Hallen- bzw. Futsalsaison des Nachwuchs ging dieses Wochenende (fast) zu Ende. Im Gebiet Süd wurden auf 5 Wochenenden verteilt die Hallen- (bis U10) bzw. Futsalmeisterschaften (ab U11) ausgetragen, mit teils ansehnlichen Erfolgen unserer Jugendmannschaften. Dabei muss jede Mannschaft in einer Vorrunde antreten, die besten Mannschaften qualifizieren sich dann für die Finalrunden des Gebiet Süds. Anbei ein kurzer Überblick:

In der Vorrunde leider ausgeschieden sind die U7, U8, U11 und U14. Die U10 qualifizierte sich zwar für die Finalrunde, aufgrund eines Missverständnisses (Terminverwechslung) konnte sie aber leider nicht in der Finalrunde antreten, was besonders schade ist, da auch hier eine Topplatzierung möglich gewesen wäre.

Alle anderen Mannschaften haben die Finalrunden erreicht:
Die U9 wurde unter Trainer Wolfgang Neubauer 8.
Die U12 wurde unter Trainer Manfred Fuchsbichler 5.
Die U13 wurde unter Trainer Christoph Scherr 2., darf somit gemeinsam mit Sieger St. Stefan das Gebiet Süd im Steirischen Finale am kommenden Sonntag in Judenburg vertreten.
Die U15 trat gleich mit zwei Mannschaften an, unter Trainer Wolfgang Schachner gewannen beide U15 Mannschaften ihre Vorrundengruppen souverän. Am Finaltag trafen die beiden Mannschaften schließlich im Halbfinale aufeinander. Schlussendlich siegte die unter Allerheiligen I spielende Mannschaft, gewann das Turnier und fährt am kommenden Samstag als Vertreter des Gebiet Süd zum Steirischen Finale in Judenburg. Die im Halbfinale unterlegene Mannschaft belegte übrigens den starken 4. Platz.
Den ebenfalls hervorragenden 4. Platz belegte die U17, betreut von Wolfgang Neubauer.

Somit fahren zwei unserer Teams zum Steirischen Finale nach Judenburg. Am Samstag die U15, am Sonntag die U13. Von den Ergebnissen werden wir natürlich noch berichten.

Gratulation an alle Mannschaften zu diesen tollen Leistungen!
Detaillierte Ergebnisse sind unter: http://www.fussballtabellen-sued.at/hallen-futsalcup.htm zu finden.


Kommentare:


Kommentar schreiben


Noch keine Kommentare vorhanden