SV C&P Frannach

28.06.2011

Nachwuchsbericht

Eine erfolgreiche Saison ging für unseren Fußballnachwuchs zu Ende. Folgend ein kurzer Bericht zu unseren Jugendmannschaften:

Unsere Jüngsten, die U9 (Trainer Wolfgang Neubauer) spielen noch nicht im Meisterschaftsbetrieb, sondern in Turnierform, wobei pro Turniertag 4 Spiele zu absolvieren sind. Um fußballerische Ausbildung statt Ergebnisorientiertheit zu fördern gibt es bei diesen Turnieren keine Tabelle oder sonstige Wertung der Ergebnisse. Weiters gab es einen Fußballkindergarten, wo unter der Leitung von Christoph Scherr und Samuel Schwarz einmal die Woche trainiert wurde. Ab Herbst werden diese Kinder dann in einer U7 spielen.

Wie gewohnt wurden alle Mannschaften in SG Allerheiligen-Frannach gespielt, ab der U13 war auch noch Heiligenkreuz beteiligt.

Ab der U11 wird in Meisterschaftsform mit Tabelle gespielt, im Vordergrund steht auch hier die fußballerische Ausbildung, dennoch können wir uns über tolle Ergebnisse freuen:

Die U11 (Trainer Rene Heidinger) wurde in der Meisterrunde III des Gebiet Süd Vizemeister.

Die U13 (Trainer Christoph Scherr) wurde in der Meisterrunde III des Gebiet Süd Meister.

Die U15 Mädchen SG Frannach-St.Stefan-Kirchbach (Trainer Christoph Scherr) wurden Meister im Gebiet Süd.

Die U15 (Trainer Peter und Markus Haubenwallner) wurde in der Meisterrunde I des Gebiet Süd Meister.

Die U15 Leistungsklasse (Trainer Wolfgang Schachner) erreichte durch einen 5:1 Sieg gegen den GAK in der letzten Runde noch den ausgezeichneten 3. Platz in der höchsten steirischen Liga.

Die U17 (Trainer Christoph Scherr) konnte sich für die Meisterrunde I qualifizieren, musste sich dort aber mit dem 5. Rang zufrieden geben, dafür konnten aber gleich mehrere Spieler an die KM II von Allerheiligen herangeführt werden.

Somit kann man sich über insgesamt 3 Meistertitel für unseren Nachwuchs freuen und gratulieren.

Ein großes Dankeschön nochmal an alle jungen Talente, die Trainer und fleissigen Helfer und auch an die Eltern, die diese tolle Nachwuchsarbeit erst ermöglichen.

Kurzer Ausblick: Ab nächster Saison wird die Zusammenarbeit mit Heiligenkreuz forciert und alle Jugendteams als SG Allerheiligen-Heiligenkreuz-Frannach geführt. Damit ist auch künftig ein hohes Niveau unserer Nachwuchsabteilung garantiert, wobei nächstes Jahr bereits zwei Mannschaften (U13 und U15) an der Leistungsklasse teilnehmen werden.


Kommentare:


Kommentar schreiben


Noch keine Kommentare vorhanden